Aufrufe
vor 6 Jahren

Festspielprogramm 2015

  • Text
  • Bregenzerfestspiele
  • Crossculture
  • Poesie
  • Drache
  • Puccini
  • Seebuehne
  • Bregenz
  • Bodensee
  • Tutte
  • Sobotka
  • Festspiele
  • Festspielhaus
  • Bregenzer
  • August
  • Turandot
  • Juli
  • Festspiele
  • Wiener
  • Musik
  • Oper
22. JULI – 23. AUGUST 2015

58 BRIGITTE

58 BRIGITTE FASSBAENDER

OPERNSTUDIO MEISTERKLASSE BRIGITTE FASSBAENDER Als Dorabella in Wolfgang Amadeus Mozarts Così fan tutte war sie selbst auf der Bühne zu erleben, jahrzehntelang gehörte sie zu den weltweit gefragten Mezzosopranistinnen und sang unter anderen an der Bayerischen Staatsoper, der Metropolitan Opera New York, dem Royal Opera House Covent Garden, der Wiener Staatsoper und bei den Bayreuther Festspielen. Nun gibt sie ihre Erfahrungen an die jungen Sänger des neuen Opernstudios der Bregenzer Festspiele weiter, mit denen sie zwei Tage besonders für deren Rollen in Così fan tutte arbeiten wird. Wie kaum eine Persönlichkeit kennt Brigitte Fassbaender sämtliche Herausforderungen der Opernwelt: Als sie 1995 ihre Gesangskarriere beendete, widmete sie sich fortan der Regie und war von 1999 bis 2012 Intendantin des Tiroler Landestheaters in Innsbruck. Zum Abschluss der Bregenzer Meisterklasse werden die Türen für das Publikum geöffnet: Die Arbeit an einzelnen Arien und die Gestaltung einer Rolle sind hautnah zu erleben. MEISTERKLASSE BRIGITTE FASSBAENDER 9. Juli 2015 – 19.30 Uhr Festspielhaus Mitglieder des Opernstudios Klavier Hartmut Keil PREIS EUR 15 TIPP WOLFGANG AMADEUS MOZART – COSÌ FAN TUTTE Ab 17. August 2015 – 19.30 Uhr Vorarlberger Landestheater Opernstudio der Bregenzer Festspiele Weitere Aufführungen: 18., 20. & 22. August 2015 – 19.30 Uhr › Siehe Seite 26 OPERNSTUDIO 59

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele