Aufrufe
vor 3 Jahren

Festspielzeit Sommer 2017 Extra

  • Text
  • Bregenzerfestspiele
  • Bizet
  • Carmen
  • Mozart
  • Figaro
  • Festspielhaus
  • Symphoniker
  • August
  • Oper
  • Festspiele
  • Musik
  • Wiener
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Bodensee
  • Sommer
Das Magazin der Bregenzer Festspiele

PROGRAMM ÜBERSICHT

PROGRAMM ÜBERSICHT AUGUST 2017 OPERNSTUDIO AM KORNMARKT DIE HOCHZEIT DES FIGARO Wolfgang Amadeus Mozart Musikalische Leitung Hartmut Keil Inszenierung Jörg Lichtenstein 14., 15., 17. & 19. August – 19.30 Uhr FESTSPIELHAUS ORCHESTERKONZERT SYMPHONIE ORCHESTER VORARLBERG SPIELPLAN SPIEL AUF DEM SEE CARMEN Georges Bizet Musikalische Leitung Paolo Carignani | Jordan de Souza Inszenierung Kasper Holten noch bis 20. August – 21.00 Uhr WERKSTATTBÜHNE TO THE LIGHTHOUSE Zesses Seglias Musikalische Leitung Claire Levacher Inszenierung Olivier Tambosi 16. & 18. August – 20.00 Uhr SEESTUDIO | FESTSPIELHAUS EINBLICK 7 | OPERNATELIER Die letzte von insgesamt sieben Veranstaltungen in Kooperation mit dem Kunsthaus Bregenz gewährt einen Einblick in die anspruchsvolle Arbeit der Dirigenten mit dem Symphonieorchester Vorarlberg an ZessesSeglias' neuer Oper To the Lighthouse. 6. August – 19.00 Uhr 20. August – 11.00 Uhr Dirigent Gérard Korsten Violine Paweł Zalejski Viola Piotr Szumieł Olivier Messiaen Un sourire Wolfgang Amadeus Mozart Sinfonia concertante Es-Dur KV 364 (320d) César Franck Symphonie d-Moll SEESTUDIO | FESTSPIELHAUS MUSIK & POESIE SPECIAL 7. August – 22.00 Uhr | Werkstattbühne SONGS OF FREEDOM Sopran Measha Brueggergosman Mitglieder des Bregenzer Festspielchors Leitung Benjamin Lack Band FESTSPIELHAUS FESTSPIELFRÜHSTÜCK Künstler und Mitwirkende des Festivals zum Kennenlernen 13. August – 9.30 Uhr SEESTUDIO | FESTSPIELHAUS OPUS XXI Werke von Zesses Seglias, Miroslav Srnka, Bertrand Plé, Georges Aperghis u. a. 11. August – 19.30 Uhr AUSSTELLUNG | VORARLBERG MUSEUM ROMANE THANA. ORTE DER ROMA UND SINTI Sonderausstellung noch bis zum 8. Oktober 2017 TICKET CENTER T +43 5574 407-5 ticket@bregenzerfestspiele.com www.bregenzerfestspiele.com

MITMACHEN FÜR KINDER CARMEN IN DER ZIRKUSWELT Die Bregenzer Festspiele starten eine Spendenkampagne, um 2018 bis zu 3.000 Kindern eine außergewöhnliche Carmen-Aufführung im Großen Saal des Festspielhauses zu bieten: Die Oper von Georges Bizet wird in die Zirkuswelt verlegt. Kinder im Alter von fünf bis elf Jahren können nicht nur zuschauen, sondern auch mitmachen. Das Projekt ist Teil des 1996 gegründeten Kinder- und Jugendprogramms crossculture, das jährlich rund 10.000 junge Menschen anzieht. Die Bregenzer Festspiele möchten Kindern und Jugendlichen einen erlebnisreichen Zugang zu Musik und Theater ermöglichen. Passend zum Spiel auf dem See der Jahre 2017 und 2018 lädt das Festival Schulklassen und Familien aus der gesamten Bodenseeregion ein, in die Welt von Carmen einzutauchen und selbst Teil dieser Oper zu werden. Um allen Kindern unabhängig von ihrer sozialen Herkunft eine Teilnahme an diesem Projekt zu ermöglichen, bitten die Festspielverantwortlichen um Spenden. Die Realisierung ist für 2018 geplant, Spenden werden ab sofort entgegengenommen. Partner der Initiative ist Opera Domani aus Italien. Das Vermittlungskonzept des Teatro Sociale di Como sieht vor, Kinder nicht nur passiv, sondern selbst kreativ tätig werden lassen. Um den Kindern die Inhalte und die Musik der Oper altersgerecht zu vermitteln, werden Lehrer vorab mit Unterrichtsmaterialien versorgt und zu Workshops eingeladen. Die Kinder werden dann Teil der Opernvorstellung, indem sie bei ihrem Besuch aus dem Publikum mitsingen und ihre selbstgebastelten Requisiten einsetzen. Der anschließende Austausch mit Dirigent, Sängern und Orchester soll weitere Einblicke vermitteln. Spenden in jeder Höhe sind ab sofort auf untenstehende Kontoverbindungen erbeten. Unter allen Spendern verlosen die Bregenzer Festspiele zwei Tickets für Carmen im zweiten Spieljahr 2018. SPENDENKONTO ÖSTERREICH: IBAN: AT80 5800 0000 1041 3125, BIC: HYPVAT2B, Verwendungszweck: Carmen für Kinder 2018 SPENDENKONTO DEUTSCHLAND: IBAN: DE23 6002 0290 6670 3294 00, BIC: HYVEDEMM473, Verwendungszweck: Carmen für Kinder 2018 SPENDENKONTO SCHWEIZ | LIECHTENSTEIN: IBAN: CH51 0025 4254 6685 5060 Z, BIC: UBSWCHZH80A, Verwendungszweck: Carmen für Kinder 2018 Zuwendungen an die Bregenzer Festspiele sind in Österreich und Deutschland steuerlich abzugsfähig. Spenden aus Österreich werden von den Bregenzer Festspielen an das zuständige Finanzamt weitergeleitet und automatisch in Ihrer Veranlagung berücksichtigt, sofern Sie Ihren Vor- und Zunamen sowie Ihr Geburtsdatum im Zug der Spendenüberweisung korrekt angeben. CARMEN IN DER ZIRKUSWELT 19

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele