Aufrufe
vor 2 Jahren

Festspielzeit Sommer 2018

  • Text
  • Bregenzer
  • Oper
  • Beatrice
  • Musik
  • Festspiele
  • Karl
  • Larcher
  • Juli
  • Berthold
  • August
Das Magazin der Bregenzer Festspiele

BREGENZER FESTSPIELE

BREGENZER FESTSPIELE mens. Alle zwei Jahre entsteht im Bodensee ein neues Bühnenbild, so wie für Carmen im vergangenen Sommer. Deswegen bleibt für Ingo und seine Mitarbeiter dieses Jahr mehr Zeit für die Bühnenbilder abseits der großen See-Oper. Für die diesjährige Oper im Festspielhaus Beatrice Cenci fertigt die Festspiel-Tischlerei fast alle aus Holz bestehenden Kulissenteile. Aber auch an externe Lieferfirmen vergibt das Festival Aufträge, je nach Auslastung und Anforderung. »Klar freue ich mich auf die Premiere, wenn man sieht, wie sich die Sängerinnen und Sänger durch die Kulisse bewegen. Ich kenne dort ja jeden Winkel.« Die Geschichte um menschliche Gewalt und kirchliche Korruption eröffnet am 18. Juli die 73. Bregenzer Festspiele. Ein besonderer Moment ereignet sich im August auf der Werkstattbühne, wenn Das Jagdgewehr uraufgeführt werden wird. Das Musiktheaterwerk ist eine Auftragskomposition der Bregenzer Festspiele. Seit Winter arbeitet Ingo an der Kulisse, die auf den ersten Blick wie ein riesengroßer, aber schmaler Holzkasten aussieht. »Sie soll einen überdimensionalen Bilderrahmen darstellen, aber mehr möchte ich jetzt nicht verraten.« Oftmals treten die Bühnenbilder der Oper im Festspielhaus nach Ende der Bregenzer Saison eine Reise zu anderen Opernhäusern irgendwo auf der Welt an, wo sie auf den Bühnen der Koproduktionspartner gezeigt werden. Ingo muss deswegen die Kulissen stets reisefähig planen, um sie im Bedarfsfall passgenau auf Containergröße in Einzelteile zerlegen zu können. »Effizienz spielt in diesem Fall ausnahmsweise die Hauptrolle.« Auch an den Seebühnen-Kulissen wirkt Ingo regelmäßig mit. Derzeit sitzt er über den Plänen für Rigoletto, das Spiel auf dem See 2019/2020. Direkt nach Ende der diesjährigen Saison beginnt mit dem Abbau der Carmen-Kulisse der Aufbau für das neue Bühnenbild im Bodensee, das über zwei Sommer insgesamt rund 400.000 Menschen in seinen Bann ziehen soll. »Ich hatte in meiner Jugend nicht damit gerechnet, als Tischler einmal mit Wasserstand, Wellengang und Schlagseite konfrontiert zu werden.« Ob es das ist, was er in früheren Zeiten suchte? Haben Kunst und Handwerk, Kreativität und Holz in seinem Leben zusammengefunden? Ingo antwortet nicht sofort auf diese Frage. Seine Augenbrauen heben sich bedächtig. Mit ruhiger Stimme und jetzt noch ausgeprägterem Dialekt sagt er: »Ja, ich bin sehr zufrieden mit dem, was ich tue.« Ingo ruht in sich. Das spürt man. Das sieht man. Ingo hat sich seinen Traum geschnitzt. Wie überall im Theaterbetrieb ist auch in der Festspiel-Tischlerei Teamwork gefragt. Gemeinsam mit seinen Mitarbeitern setzt Ingo Lang die Ideen der Bühnenbildner in Holz um. 34

FESTSPIEL SHOP Im Onlineshop der Bregenzer Festspiele unter www.bregenzerfestspiele.com finden Sie eine große Auswahl an Festspielartikeln, darunter Text bücher, CDs und DVDs (zu aktuellen und vergangenen Pro duktionen). Wer nicht gerne klickt, sondern alles lieber vor Ort anfassen und anschauen möchte, kann das im Ticket Center tun. Auch dort sind alle Produkte erhältlich. DVD l Blu-Ray Carmen Programmheft Carmen LIVE! Als Kaffeetrinken in Europa noch ein Luxus war, stand im Herzen Münchens bereits der Vorgänger von Dallmayr: ein Kolonialwarenladen aus dem Jahre 1700. Im Laufe der Zeit wird dieser zur Institution der Stadt – und unter der Führung von Therese Randlkofer um 1900 zum Hoflieferanten. Als weiblicher Firmenchef zur damaligen Zeit ist sie eine Sensation: Sie importiert als Erste Bananen aus Übersee, erfindet das kalte Buffet und dirigiert ein ganzes »Orchester« an Mitarbeitern. Seither zählt Dallmayr zu den führenden Delikatessenhäusern Europas – eine Sehenswürdigkeit mit alljährlich 2,8 Millionen Besuchern. Was für ein Erlebnis, bei Dallmayr den Kaffee einmal live zu genießen und das besondere Flair des Hauses zu spüren! Ähnlich wie bei einem Konzert, wenn der Kunstgenuss zum authentischen, einmaligen Moment wird. FESTSPIELSHOP | DALLMAYR Dallmayr wünscht Ihnen eine genussvolle Zeit bei den Bregenzer Festspielen! Ta sche Bregenzer Festspiele Fächer Carmen DVD | Blu-Ray Moses in Ägypten Sitzkissen Bregenzer Festspiele 35

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele