Aufrufe
vor 1 Jahr

Festspielzeit Winter 2019

  • Text
  • Rigoletto
  • Nero
  • Armida
  • Kohlhaas
  • Dotcom
  • Orchesterkonzerte
  • Symphoniker
Das Magazin der Bregenzer Festspiele

STÜCK FÜR STÜCK ZUM

STÜCK FÜR STÜCK ZUM HOFNARREN PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE Bereits seit dem Jahr 2000 ist Liebherr an den Bregenzer Festspielen beteiligt. Der Rahmen reichte dabei von einer tragenden Rolle bis hin zu scheinbarer Narrenfreiheit. Mit Liebherr-Turmdrehkranen entstehen auf der Seebühne Bregenz beeindruckende Bühnenbilder. Das Highlight aus Sicht des Kranherstellers fand in den Jahren 2009/10 beim Spiel auf dem See Aida statt: Zwei Turmdrehkrane waren über den reinen Kulissenaufbau hinaus sogar aktiv in die Handlung integriert. Sie hoben bis zu 12 Tonnen schwere Teile des Gesichtes einer Freiheitsstatue aus dem Wasser und führten diese vor den Augen der Zuschauer zu einem Ganzen zusammen. Nicht nur die Funktion der beiden Krane war Teil der Handlung, auch deren Umrisse gehörten zur Inszenierung: Türme und Ausleger rahmten die weltweit größte Opern-Freilichtbühne sowie den nächtlichen Himmel über dem Bodensee ein. SCHEINBARE NARRENFREIHEIT Auch für die Bühne Rigolettos, der verflucht wird und seiner Tochter Gilda beim Sterben zusehen muss, wurden in Bregenz wieder viele Tonnen Material von A nach B gehoben. Allein der gewaltige Clownkopf von 13,5 Metern Höhe bringt komplett zusammengesetzt 35 Tonnen Eigengewicht auf die Waage. Für den Aufbau geht man bei den Bregenzer Festspielen mehr und mehr dazu über, die Bühnenelemente in möglichst Stück für Stück setzten die Liebherr-Turmdrehkrane das Rigoletto-Bühnenbild zusammen. großen Teilen an Land vorzufertigen, um diese dann per Schiff an der Seebühne anzuliefern. Die einzelnen Lasten werden also immer schwerer und das Gewicht der größten Bühnenteile wird immer mehr auf die maximale Tragfähigkeit des Liebherr-Turmdrehkrans abgestimmt. In dieser Festspielsaison handelte es sich hierbei um einen Flat-Top-Kran 150 EC-B mit acht Tonnen maximaler Traglast, sodass die schwersten Bühnenteile für Giuseppe Verdis Rigoletto entsprechend knapp acht Tonnen auf die Waage bringen. GEMEINSAM IN SZENE GESETZT Bei diesen Einsätzen ist Verlässlichkeit unumgänglich, gegenseitiges Vertrauen entsteht. Beides verbindet Liebherr seit nunmehr 19 Jahren mit den Verantwortlichen der Seebühne Bregenz. Nach der Festspielsaison 2020 werden die Liebherr-Turmdrehkrane Rigolettos Bühne wieder abbauen und Platz für Madama Butterfly machen, die im darauffolgenden Jahr auf der Seebühne Bregenz zu erleben sein wird. 22

PARTNER UND NACHBARN CASINOS AUSTRIA UND DIE BREGENZER FESTSPIELE: EINE PARTNERSCHAFT SEIT 40 JAHREN Seit mehr als sieben Jahrzehnten ziehen die Bregenzer Festspiele jeden Sommer Kulturliebhaber aus der ganzen Welt magnetisch an. Von der Premiere im Jahr 1946 an, ist das Festival Garant für künstlerisch außergewöhnliche Inszenierungen wie auch für atemberaubende Bühnenbilder auf der Seebühne. Für das Funktionieren einer solchen kulturellen Institution von Weltgeltung sind Förderer und Partner unerlässlich. Casinos Austria steht wie die Bregenzer Festspiele für Dauerhaftigkeit und höchsten Qualitätsanspruch. Und für Tradition, die sich auch in langjährigen, verlässlichen Sponsorpartnerschaften widerspiegelt. Bereits seit 1980 ist Casinos Austria Hauptsponsor der Bregenzer Festspiele – eine echte Erfolgsstory. Fassade mit raffiniertem Lichtkonzept erhielt, unter einem Dach vereint. Wohin nach einer beeindruckenden Opernvorstellung? Um den Festspielabend perfekt ausklingen zu lassen, ist das Casino natürlich die erste Adresse. Ein internationales Spielangebot mit American Roulette, Black Jack, Poker, Automatenspiel und vielem mehr macht den Besuch in Bregenz zu einem unvergesslichen Schauspiel- und Glücksspiel-Erlebnis. Erstklassige Qualität im Service ist für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Casinos selbstverständlich. Stichwort Kulinarik: Die spielt im Casino Bregenz seit jeher eine herausragende Rolle. Das Casino-Restaurant Falstaff bietet Gourmetküche auf höchstem Niveau, zubereitet aus besten heimischen Produkten. In der Cloud Lounge des Falstaff genießen die Gäste unter freiem Himmel kulinarische Feinheiten, erfrischende Drinks und edle Weine. PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE CASINO BREGENZ – DAS ERLEBNIS Das Casino Bregenz versinnbildlicht auf schöne Weise die enge Verbindung von Casinos Austria mit den Bregenzer Festspielen. Gerade einmal 100 Meter ist es vom Festspielhaus und dem Bodensee entfernt und bietet auf 3.000 Quadratmetern umfassende Unterhaltung in elegant-gediegenem Ambiente. Spiel, Spaß und Kulinarik sind im Casino Bregenz, das 2015 eine aufsehenerregende neue 23

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele