Aufrufe
vor 1 Jahr

Festspielzeit Winter 2019

  • Text
  • Rigoletto
  • Nero
  • Armida
  • Kohlhaas
  • Dotcom
  • Orchesterkonzerte
  • Symphoniker
Das Magazin der Bregenzer Festspiele

DIE BMW GROUP BRINGT

DIE BMW GROUP BRINGT ÖSTERREICH VORAN PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE Die treibende Kraft der Automobilproduktion: Seit über 10 Jahren werden in unserem Land Premium-Automobile der BMW Group gebaut. Aktuell werden der BMW Z4 und BMW 5er in Österreich für den Weltmarkt produziert. Bereits seit 2003 werden im Auftrag der BMW Group Premium-Automobile in Graz gefertigt. Seit Beginn dieser Auftragsproduktion wurden insgesamt über 1,3 Millionen BMW und MINI in Österreich produziert – darunter die erste Generation des erfolgreichen BMW X3 und die erste Generation des MINI Countryman. So waren zwischen 2010 und 2017 sage und schreibe 75 Prozent aller im Land produzierten Fahrzeuge Automobile der BMW Group. Roadster wird seitdem exklusiv in Österreich für den gesamten Weltmarkt gefertigt. Seine Motoren stammen zudem aus dem BMW Group Motorenwerk im oberösterreichischen Steyr. DER NEUE BMW Z4 – DER AUSTRO-ROADSTER Das Konzept des offenen Zweisitzers »Made in Austria« ist konsequent auf maximale Agilität, begeisternde Dynamik sowie höchste Spontaneität und Präzision im Lenkverhalten ausgerichtet. Seine sportlichen Fahreigenschaften kombiniert der neue BMW Z4 mit ebenso hochwertigen wie fortschrittlichen Ausstattungs- merkmalen in den Bereichen Fahrerassistenz, Bedienung und Vernetzung. DER BMW 5ER – DER BUSINESS-ATHLET AUS ÖSTERREICH Sportlich, elegant und stilsicher tritt der BMW 5er auf. Noch nie dagewesene Vernetzung bei nochmals gesteigerter Fahrdynamik machen den Reiz dieses innovativen Automobils aus. Die einzigartigen digitalen Services und Fahrerassistenzsysteme ermöglichen nahtlose Vernetzung mit der Außenwelt und die intuitiven Bedienbarkeit bietet maximalen Komfort, Sicherheit und höchste Produktivität. Seit 2017 läuft in Graz die BMW 5er Limousine vom Band und Ende 2018 startete in der Steiermark auch die Produktion des neuen BMW Z4. Der sportliche 42

SAUBERE ENERGIE FÜR ZAUBERHAFTE OPERNNÄCHTE Die Bregenzer Festspiele und der Vorarlberger Energiedienstleister illwerke vkw: eine Kombination, die passt. Denn das innovative Unternehmen illwerke vkw sorgt nicht nur für Strom aus sauberer Wasserkraft, sondern steht den Festspielen für alle Fragen rund um das Thema Energie zur Seite. In der jahrelangen engen Partnerschaft reichte es beiden Seiten nie, im Energiebereich nur das Nötigste zu tun, man agierte stets ohne Kompromisse. So entwickelten sich die Bregenzer Festspiele zu einem regelrechten Leuchtturm in Sachen Energieeffizienz und Ökologie. Schritt für Schritt wurden Maßnahmen gesetzt, um alle Aktivitäten um die Veranstaltungen auf und neben ILLWERKE VKW IST GREEN ENERGY PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE UND SORGT FÜR EIN NACHHALTIGES OPERNERLEBNIS – GANZ OHNE KOMPROMISSE. der Seebühne noch weiter zu optimieren. Maßnahmen, um die benötigten Ressourcen maximal ausschöpfen zu können und der Verantwortung einer weit über die Grenzen bekannten Vorzeigeproduktion aus Vorarlberg gerecht werden zu können. ENERGIEKOMPETENZ SEIT 120 JAHREN Während die Bregenzer Festspiele in der Saison 2019/20 mit Rigoletto das erste Meisterwerk von Giuseppe Verdi und damit einen Klassiker, der seit über 160 Jahren zum festen Repertoire der europäischen Opernhäuser gehört, sehr erfolgreich auf die Bühne bringen, sorgt illwerke vkw seit fast 120 Jahren für eine sichere Energieversorgung in Vorarlberg. Mit Rigoletto zeigen die Festspiele eine Inszenierung, die mit den höchsten Anforderungen an die Bühnentechnik eine neue Dimension eines Erlebnisses für alle Sinne erreicht. Dazu bedarf es nicht nur des Know-how in der Bühnentechnik, sondern auch einer sicheren und zuverlässigen Energieversorgung. So ist die illwerke vkw AG stolz darauf, dass jedes Mal, wenn beim Spiel auf dem See oder bei einer anderen Produktion der Festspiele der Funke überspringt und sich die Energie von der Bühne auf das Publikum überträgt, auch sie einen kleinen Beitrag dazu leisten darf. PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE Spektakuläre Inszenierungen erfordern einen sorgsamen Umgang mit den vorhandenen Ressourcen. Gemeinsam mit illwerke vkw arbeiten die Bregenzer Festspiele beständig an Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. 43

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele