Aufrufe
vor 2 Wochen

Festspielzeit Winter 2021

  • Text
  • Bregenzer
  • Festspiele
  • Oper
  • Juli
  • Festspielhaus
  • Madame
  • Butterfly
  • Bregenz
  • August
  • Wiener
  • Www.bregenzerfestspiele.com
Das Magazin der Bregenzer Festspiele

ACHTSAM UND VERBUNDEN

ACHTSAM UND VERBUNDEN Die Hypo Vorarlberg leistet im Bereich Umweltund Klimaschutz auf vielen Ebenen einen Beitrag. PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE Das gesellschaftliche Bewusstsein gegenüber einer nachhaltigeren Lebensweise macht auch vor der Finanzwelt keinen Halt. Als achtsame Beraterbank ist Nachhaltigkeit nicht erst kürzlich ein wichtiges Thema für die Hypo Vorarlberg geworden: »Achtsames Wirtschaften gehört zum Wesen unserer Bank. Neben dem Fokus auf wirtschaftliche Stabilität ist für uns vor allem die Art und Weise, wie Geschäfte gemacht werden, von Bedeutung«, erläutert Vorstandsvorsitzender Michel Haller. KLIMANEUTRAL UNTERWEGS Als Gründungsmitglied beim Klimaneutralitätsbündnis 2025, einer Initiative der heimischen Wirtschaft für den Klimaschutz, reduziert und kompensiert die Hypo Vorarlberg kontinuierlich ihren ökologischen Fußabdruck und trägt damit ihren Teil zum Erreichen der Klimaziele bei. Mit Erfolg: »Seit 2016 ist unser gesamter Konzern gemäß den Kriterien des Bündnisses klimaneutral, das heißt, der nicht reduzierbare CO2-Ausstoß wird jährlich durch Investitionen in globale Nachhaltigkeitsprojekte kompensiert«, erklärt Haller. NACHHALTIGE PRODUKTE Banken haben durch ihre Investitionen oder die Entscheidung, an wen sie Kredite vergeben, auch großen Einfluss auf die Lenkung von Kapitalströmen bzw. eine nachhaltige Entwicklung. Deshalb hat die Hypo Vorarlberg schon seit längerer Zeit ethische und nachhaltige Kriterien im Anlage- und Finanzierungsgeschäft definiert. Künftig ist eine noch stärkere Verankerung von Nachhaltigkeit im Kerngeschäft geplant und die Bank plant, ihr Angebot an nachhaltigen Produkten und Dienstleistungen weiter auszubauen. ZUKUNFT MITGESTALTEN Denn das Nachhaltigkeitsbewusstsein und das Interesse der Kundinnen und Kunden für Themen wie Umwelt aber auch Gesellschaft und gute Unternehmensführung steigt laufend. »Wir gestalten unsere Zukunft nachhaltig mit. Denn als Bank für die Menschen und Unternehmen in der Region sind wir uns unserer Verantwortung bewusst«, so Haller abschließend. Auch ihre Partnerschaften – wie jene mit den Bregenzer Festspielen – wählt die Hypo Vorarlberg mit Bedacht aus und achtet auf Langfristigkeit sowie gemeinsame Werte. Michel Haller ist Vorstandsvorsitzender der Hypo Vorarlberg. Seit mehr als 30 Jahren ist die Bank Sponsor der Bregenzer Festspiele. 32

DER EINE MOMENT, WENN DIE ENERGIE ZU SPÜREN IST ILLWERKE VKW IST STOLZER PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE. Es ist dieser eine Moment im Vorfeld einer großen Veranstaltung. Kurz bevor es losgeht, wenn das Orchester sich noch kurz einspielt, die letzten technischen Vorbereitungen laufen – das Ensemble sich in den Katakomben bereit macht, Stimmen und Muskeln aufwärmt … dann, genau dann ist es da, dieses Knistern und Brodeln, diese positive Energie, die sich dann zum Auftakt effektvoll mit vollem Ton und gleißendem Licht auf der Bühne fokussiert. nur in künstlerischer Hinsicht alle Stücke spielt. Denn ein Gesamteindruck kann nur dann stimmig sein, wenn alle Komponenten in ihrer Qualität glänzen. So hat sich unsere Partnerschaft zu einem Bündnis entwickelt. Die illwerke vkw ist Green Energy Partner der Festspiele und sorgt in dieser Rolle nicht nur für eine stabile und zuverlässige Energieversorgung, sondern auch dafür, dass die eingesetzte Energie sparsam, effizient und umweltfreundlich zum Einsatz gelangt. Ein solcher Partner sind wir auch für alle Menschen, die sich jeden Tag auf uns als Energiedienstleister verlassen. Wir sind über 1.200 Mitarbeitende und arbeiten gemeinsam an unserer Energiezukunft. Und weil wir immer auf der Suche nach Menschen sind, die unsere Begeisterung teilen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. PARTNER DER BREGENZER FESTSPIELE Es sind Momente wie diese, warum wir die Kultur lieben, und es ist unser Anspruch als Energiedienstleister, dass wir unseren Teil zum erfüllten Operngenuss bei den Bregenzer Festspielen beitragen. Dieser verantwortungsvollen Aufgabe kommen wir seit dem Beginn des Spiels auf dem See mit Begeisterung nach – und wie das Kulturfestival, haben auch wir uns mit der Zeit weiterentwickelt. Ein moderner Energiedienstleister liefert dabei nicht nur Energie, er trägt auch Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt und genau nach diesem Credo agieren wir in dieser starken, jahrzehntelangen Partnerschaft. An der Seite der Bregenzer Festspiele tragen wir zu einem Kulturereignis bei, das nicht Seit 2013 begleitet die illwerke vkw die Bregenzer Festspiele als Green Energy Partner und versorgt das Festival mit »positiver Energie«. 33

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele