Aufrufe
vor 2 Jahren

Programmheft Carmen 2018

  • Text
  • Anja
  • Spiel
  • Juli
  • Karten
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Oper
  • Festspiele
  • Bregenzer
  • Bregenz
Carmen von Georges Bizet Premiere: 19. Juli 2018 - 21.15 Uhr Oper in vier Akten (1875) Libretto von Henri Meilhac und Ludovic Halévy nach der Novelle von Prosper Mérimée In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln

CARMEN Eine Waise. Zu

CARMEN Eine Waise. Zu früh hat das Leben sie gelehrt, nie »schwach« zu sein. Entschieden besteht sie auf ihre eigene Freiheit. Sie verliebt sich in José, fühlt sich aber in ihren eigenen Gefühlen gefangen und stößt ihn gewaltsam von sich. DIE FIGUREN 52

In der Vergangenheit ermordete er einen Mann und musste ins Exil gehen. Er versucht sein Leben neu aufzubauen, indem er das Richtige tut. Es fällt ihm schwer, seine Launen und Aggressionen unter Kontrolle zu halten. Sein Leben ist ein andauernder Kampf seines Anspruchs an sich selbst gegen den, der er ist. DON JOSÉ ANJA VANG KRAGH 53

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele