Aufrufe
vor 2 Jahren

Programmheft Hoffmanns Erzählungen 2015

  • Text
  • Festspielhaus
  • Festspiele
  • Herheim
Oper im Festspielhaus 2015 Hoffmanns Erzählungen von Jacques Offenbach Phantastische Oper in fünf Akten In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré Premiere: 23. Juli 2015 - 19.30 Uhr Weitere Aufführungen: 26. Juli - 11.00 Uhr sowie 30. Juli, 2. und 6. August - 19.30 Uhr

Auf jedem Gelände in

Auf jedem Gelände in seinem Element. Das neue GLE Coupé. Jetzt bei Ihrem Mercedes-Benz Partner. Kraftstoffverbrauch (NEFZ) 6,9–8,9 l/100 km, CO 2 -Emission 180–209 g/km. www.mercedes-benz.at/gle-coupe Eine Marke der Daimler AG 2

LES CONTES D’HOFFMANN HOFFMANNS ERZÄHLUNGEN JACQUES OFFENBACH Phantastische Oper in fünf Akten Libretto von Jules Barbier nach dem Schauspiel von Jules Barbier und Michel Carré herausgegeben von Michael Kaye und Jean-Christophe Keck Uraufführung am 10. Februar 1881 an der Opéra-Comique, Salle Favart, Paris Spielfassung für diese Inszenierung eingerichtet von Stefan Herheim, Johannes Debus und Olaf A. Schmitt in französischer Sprache mit deutschen Übertiteln PREMIERE 23. Juli 2015 – 19.30 Uhr VORSTELLUNGEN 26. Juli – 11.00 Uhr 30. Juli, 3. & 6. August – 19.30 Uhr Festspielhaus DAUER 3 ¼ Stunden (inklusive Pause) Eine Koproduktion der Bregenzer Festspiele mit der Oper Köln und Det Kongelige Teater Kopenhagen 3

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele