Aufrufe
vor 10 Monaten

Programmheft Symphonieorchester Vorarlberg | Enrique Mazzola | Mélissa Petit

  • Text
  • Soun
  • Leise
  • Tchut
  • Lirou
  • Schlaf
  • Komm
  • Petit
  • Canteloube
  • Lieder
  • Bregenzer

Soun, soun, minou

Soun, soun, minou mináuno, Soun, soun, bèi o l'èfon ! Passo tsou lo tàul' e tsou l' bonc, Minauno soun, minou mináuno, Passa tsou lo tàul' e tsou l' bonc, Minauno soun, bèi o l'èfon ! Schlaf, freches Kätzchen, Schlaf, komm zum Kind! Komm unter den Tisch und unter die Bank, böser Schlaf, freches Kätzchen! Komm unter den Tisch und unter die Bank, böser Schlaf, komm zum Kind! CHUT, CHUT LEISE, LEISE Moun païré mé n'o lougado, Per ona gorda lo bacado. Tchut, tchut, tchut ! Tchut, tchut, que z'o cal pas diré ! Tchut, tchut, mènès pas ton dè brut ! Mein Vater gab mir eine Aufgabe. Ich sollte die Kühe hüten. Leise, leise, leise! Leise, leise, sag keinen Ton! Leise, leise, mach keinen Lärm! Né l'i soui pas to lèu estado, Què moun golont m'o rencountrado. Tchut, tchut, tschut ! … Kaum bin ich dort angekommen, traf mich mein Geliebter. Leise, leise, leise! … N'aï pas ièu fatso de fuzados, Cou m'o fat guel de poutounados! Tchut, tchut, tschut ! … Ich habe nicht viel gesponnen, weil er mich küsste und küsste. Leise, leise, leise! … Sé n'io bè de miliour couóïfado, N'io pas de miliour embrassado ! Tchut, tchut, tschut ! … Und wenn es Mädchen gibt mit schönerem Haar, die küssen auch nicht besser! Leise, leise, leise! … 8

OBAL, DIN LO COUMBÈLO WEIT WEG, UNTEN IM TAL Obal, din lo coumbèlo, Tro lo lo lo lo lo lèro lô ! Obal, din lo coumbèlo, L'y o un poumié d'omour. Weit weg, unten im Tal, tro lo lo lo lo lo lèro lô! Weit weg, unten im Tal, gibt es einen Apfelbaum der Liebe. Los très filhoy del Prince, Tro lo lo lo lo lo lèro lô ! Los très filhoy del Prince, L'y soun o l'oumbro dejiou. Die drei Töchter des Fürsten, tro lo lo lo lo lo lèro lô! Die drei Töchter des Fürsten sitzen im Schatten des Baumes. N'y o duoy qué rizou è contou, Tro lo lo lo lo lo lèro lô ! N'y o duoy qué rizou è contou, L'autro plouro toutjiour. Zwei von ihnen lachen und singen, tro lo lo lo lo lo lèro lô! Zwei von ihnen lachen und singen, und die dritte hört nicht auf zu weinen. UNO JIONTO PASTOURO EINE HÜBSCHE SCHÄFERIN Uno jionto pastouro Un d'oquècé motis, Ossitado su l'erbèto, Plouro soun bel omi ! Eine hübsche Schäferin, eines Morgens, saß im Gras, und weinte um ihren lieben Freund! Garo, sério bé ouro Qué fougesso tournat ! Cáuco pastouro mayto Soun cur auro dounat ! Um diese Zeit sollte er wieder zu mir zurückgekehrt sein! Aber er wird wohl einer anderen Schäferin sein Herz geschenkt haben. Ah! pauro pastourèlo ! Délayssado soui yèn Coumo lo tourtourèlo. Ach, arme Hirtin, jetzt bin ich verlassen, wie die Taube, die ihren Gefährten verloren hat! 9

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele