Aufrufe
vor 2 Jahren

Programmheft Turandot 2016

  • Text
  • Puccini
  • Symphoniker
  • Oper
  • Festspiele
  • Puccini
  • Turandot
Spiel auf dem See Turandot von Giacomo Puccini Premiere: 21. Juli 2016 - 21.15 Uhr Lyrisches Drama in drei Akten und fünf Bildern (1926) Libretto von Giuseppe Adami und Renato Simoni Schlussduett und Finale vervollständigt von Franco Alfano In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Lyrisches Drama in drei

Lyrisches Drama in drei Akten und fünf Bildern Libretto von Giuseppe Adami und Renato Simoni Schlussduett und Finale vervollständigt von Franco Alfano Uraufführung am 26. April 1926 im Teatro alla Scala, Mailand In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln PREMIERE 21. Juli 2016 – 21.15 Uhr VORSTELLUNGEN 22., 23., 24., 26., 29., 30. und 31. Juli 2016 – 21.15 Uhr 2., 3., 4., 5., 6., 7., 9., 11., 12., 13., 14., 16., 18., 19., 20. und 21. August 2016 – 21.00 Uhr Seebühne | Festspielhaus DAUER ca. 2 Stunden (ohne Pause) Verlag: Universal Edition AG, Wien, in Vertretung für Casa Ricordi, Mailand 21 TURANDOT

TURANDOT BESETZUNG Prinzessin Turandot Kaiser Altoum Timur, entthronter König Der unbekannte Prinz (Calaf) Liù, eine Sklavin Ping, Hofkanzler Pang, Hofküchenmeister Pong, Oberhofmeister Ein Mandarin Der persische Prinz Der Henker Der weiße Clown Akrobaten Feuerkünstler Katrin Kapplusch Mlada Khudoley Erika Sunnegårdh Christophe Mortagne Manuel von Senden Gianluca Buratto Mika Kares Riccardo Massi Arnold Rawls Rafael Rojas Yitian Luan Marjukka Tepponen Guanqun Yu Matija Meic Mattia Olivieri Peter Marsh Taylan Reinhard Martin Fournier Cosmin Ifrim Kyungho Kim Yasushi Hirano Grigory Shkarupa Peterson Da Cruz Hora Stephan Jöhnk Paul Bélanger Du Tran Au, Alessandro Lo Cacciato, Brian Le, Andy Le, Christoph Muchsel, Lin He Rong, Felix Fukuyoshi Ruwwe, Lorenz Hideyoshi Ruwwe Sebastian Berger, Chriss Breuning, Kris Madden, Michael Caden Pike STATISTERIE DER BREGENZER FESTSPIELE SPIEL AUF DEM SEE 22

Unsere Dokumente für Sie:

© 2021 Bregenzer Festspiele